GLOBAL ADVERTISING BEDINGUNGEN DER STANDARDISIERUNG UND DIFFERENZIERUNG VON WERBEKONZEPTIONEN

Descargar GLOBAL ADVERTISING BEDINGUNGEN DER STANDARDISIERUNG UND DIFFERENZIERUNG VON WERBEKONZEPTIONEN en pdf

Comienza la descarga de GLOBAL ADVERTISING BEDINGUNGEN DER STANDARDISIERUNG UND DIFFERENZIERUNG VON WERBEKONZEPTIONEN en EPUB. También disponible en formato PDF. No sabés cómo descargar? Mirá las indicaciones al final de la página. GLOBAL ADVERTISING BEDINGUNGEN DER STANDARDISIERUNG UND DIFFERENZIERUNG VON WERBEKONZEPTIONEN está en español y completo.

Sinopsis de GLOBAL ADVERTISING BEDINGUNGEN DER STANDARDISIERUNG UND DIFFERENZIERUNG VON WERBEKONZEPTIONEN

ISBN: 9783640164196 Géneros: KJS Sinópsis: Studienarbeit aus dem Jahr 2006 im Fachbereich BWL Marketing Unternehmenskommunikation CRM Marktforschung Social Media Note 23 Fachhochschule Erfurt Veranstaltung Marketingmanagement 8 Quellen im Literaturverzeichnis Sprache Deutsch Abstract 11 Problemstellung Obwohl landerubergreifende Aktivitaten fur Unternehmen einen erhohten Aufwand darstellen ist dieser durch die Notwendigkeit gerechtfertigt Eine Internationalisierung wirkt sich daher auf alle Unternehmensbereiche mehr oder minderschwer aus Die Unternehmenspolitik bestimmt die Konsequenzen fur das Marketing und damit werden speziell im Bereich der Kommunikationspolitik bei einem globalen Unternehmensauftritt Fragen aufgeworfen Wie kann man ein Produkt ein Unternehmen oder ein Image international vermarkten Auf welche Art und Weise spricht man die jeweilige Zielgruppe optimal an In wieweit mussen Umfeldeinflusse und spezifische Landergegebenheiten in die Betrachtungen einbezogen werden Im Fokus dieser Arbeit steht daher die Frage ob Werbekonzepte auf verschiedenen Landermarkten inhaltlich standardisiert bzw differenziert umgesetzt werden sollen und mit welchen Chancen und Risiken eine solche Entscheidung einhergeht Globale Werbung als Instrument der internationalen Kommunikationspolitik steht in starker Abhangigkeit von den Unternehmenszielen welche die Grundlage fur jedes Instrument des MarketingMixes darstellen Zusatzlich wird Werbung durch die interne Produkt und Markenpolitik stark beeinflusst In Abhangigkeit von ihrer Prasenz auf dem jeweiligen LanderRegionalmarkt wirken sich externe Großen unterschiedlich stark auf die internationale Werbepolitik einer Unternehmung aus Sowohl die Standardisierung als auch die Differenzierung von Werbekonzepten bietet daher unterschiedliche Spielraume fur Interpretationen und Beurteilungen Unter Bezugnahme bestimmter Einflussgroßen wie Umfeldfaktoren und landerspezifischen Eigenheiten wird in dieser Arbeit z
Ver más

global advertising  bedingungen der standardisierung und differenzierung von werbekonzeptionen-9783640164196

Características de la descarga:

  • Visitas a este título: 1724
  • Tamaño del archivo: 809KB
  • Descargas totales: 658
  • Extensiones: pdf – epub – otras

Temáticas:

Economía

Marketing y publicidad

Ver otros libros de economía

Datos necesarios del libro


«GLOBAL ADVERTISING BEDINGUNGEN DER STANDARDISIERUNG UND DIFFERENZIERUNG VON WERBEKONZEPTIONEN pdf»